Archiv

numero uno

So, hab ich das ding mal angelegt. Jetz geh ich aba auch wida schlafen,
gute nacht

15.10.07 22:07, kommentieren

zurück zum Alltag . . .

Und wieder ein weiterer zacher Tag. WIR Test gehabt, und einer Besprechung zum Schulumzug beigewohnt, zusammen mim Heimo weil der Zojer ned da war und der Bruckner irgendwen von da VoIP Gruppe dabei habn wollt.

Jetz bin ich endlich zuhause, und was muss ich machen ? Genau, lernen lernen lernen, hackln hackln hackln. Wenigstens is es mein letztes Jahr an der Schule, aba wer weiß was danach kommt.


AAAAh, hab grad gsehn dass heut Werner spielt. Saugeil.

Eben is meine Schwester in mein Zimmer gekommen und is total überzeugt davon dass sich der Akku von ihrm Telefon von alleine wiederauflädt und ich ja keine Ahnung hab weil ich ihr gsagt hab dass das unmöglich is. Sie is echt so dämlich manchmal..s is unglaublich.
Also, ich will von Sony jetz einen Bierkrug der sich automatisch wida auffüllt. Wenn ma meine Schwester so einen Schenkt dann glaub ich ihr das mim Telefon

Tja, ansonsten war der Tag relativ ereignisslos. Ziemlich monoton sogar. Tja, und morgen hama wida n noch zacheren Tag. Um halb12 Schule und um 6 wida ab nach Hause.

nagut...zeit zum weiterhackln.

auf bald!




2 Kommentare 16.10.07 20:19, kommentieren

alltägliche Monotonie

Es war eigentlich wie immer. . . Ziemlich fad und anstrengend. Intressant is nur dass mir miene Muskeln immer noch wehtun(vom Montag, musste 5km laufen). Und nachdem ich Depp vergessen hab mich zu dehnen nach dem laufen hab ich jetz schöne Schmerzen in den Muskeln die besnders beim Treppen-hinuntersteigen wehtun, was irgendwie blöd is weil miene Klasse doch im 3.Stock is und ich öfters auch noch rauf und runter muss.

War also sehr anstrengend heute.

Tja, was gibts sonst so . . .morgen KXSY Test, und viel 
hackn kombiniert mit viel monotonie. Ahja, im Postkastl is son DHL Zettl glegn, die wollten mir meinen tee zustelln, war aba keiner da...und auf
dem Zettel steht das ssies moren nochmal versuchen......obwohl ich
von 6:30 bis 19:00 ned daheim bin. Was is eigentlichmit deren Verträgen mit der Post geworden,..... tja, mal schaun.

Oh Mann, wie wird bloß das Wochenende. Muss sauviel lernen und meine Freundin würd ich aba auch gern sehn. Muss sich alles ausgehn...

Jetz werd ich allerdings schlafen gehn. Wird n harter Tag morgen.
ciao Leute!



17.10.07 23:08, kommentieren

Das Ende einer Woche. . .

Tja Leute, jetz iss es wida mal soweit. Es is Samstag. d.h. Wochenende

Naja, diesmal leider nicht so schön wie sonst. Viel zu viel zu lernen. Und dazu bin ich auch noch alleine dieses wochenende. Ganz alleine in meinem großen Bett.
Naja was solls. Bald sind Herbstferien, da kann ich vlt. auch wida mal ausschlafen.

Heut is mein Tee endlich angekommen. 2,5kg Mate. :D
Juhu! D.h. ich brauch sehr lange keine red bulls oder ähnliches. Nur guten, natürlichen Mate.

Eindeutig, ich will wida mal was kochen ......was gutes, was ganz gutes. Toll, jetz hab ich Hunger. mal sehn was sich so findet.

Hm, hab grad gesehn dass s n alten James Bond Film spielt. Hach, Jean Connery(ch glaub man schreibt ihn so) war einfach der beste James Bond.

Nagut, ich nehm ma liba was zum essen.

Ciao Leute!

20.10.07 20:43, kommentieren

Schon wieder. . .

Tja, schon wieder is eine Woche vorbei. Und morgen darf ich wida ind schui hatschn. Ganz toll.

Tja, was war so los das Wochned? Ich hab gelernt und reifen gewechselt. Es is echt viel zum tun.

Naja, auf jeden Fall geh ich jetz schlafen, morgen is ein Montag.

ciao Leute!

1 Kommentar 21.10.07 23:19, kommentieren

Die Paranoia kehrt zurück. . .

Heut war eigentlich ein recht angenehmer Tag. Bisi gelernt und ghacklt. Im großen und ganzen echt gschmeidig.

Gestern allerdings, da is echt abgegangen in meinem Kopf. Mitten in KNTZ hat da Strasser (ein Lehrer, echt freakig aba leiwand), mit den diversesten un abgedrehtesten aba irgendwie saulgischen Verschwörungstheorien angefangen.
Und ich ahab schon gedacht ich bin der einzige der so verrückt is und sich andauernd beobachtet fühlt. Aber nein, es gibt da noch viel mehr davon!
Der Typ hat die echt harten Sachen dazählt. Ich bin schon wida ganz aufgedreht davon. Ganz vor allm die Gschichtln diversester Geheimbünde.
Was is wenn wir wirklich schon alle vollkommen transparent sind? Wenn "die" uns wirklich ale beobachten?
Sind wir schon Menschen aus Glas? Merken wir es nicht ?

Was is wenn sie uns alle bereits kontrolliern und unsere Gehirne waschen? Was is wenn wir Befehlsempfänger sind ohne es zu wissen? Vielleicht hat wirklich jemand anderes alle Fäden in der Hand.

Oda gibts einfach so viele Arschlöcher dass diese ganze Scheisse auf der Welt einfach so passiert?

Was ist wenn mich genau jetzt jemmand beobachtet? Und überlegt wie man mich beseitigt? Was ist wenn euer Verstand manipuliert wird dass ich nie existiert habe? Wer weiß was real is?


Sind wir alle Nummern in ihrem System? Nummern die es gilt zu manipulieren, zu kontrollieren? Sehen sie nur Transparenz wen sie uns sehen? Werden unsere Gedanken eingescannt?
Wer sind sie überhaupt? Vlt. sind sie mitten unteruns, genau vor unserer Nase, aber wir sehen sie nicht.

Die Zukunft wird es uns zeigen. Hoffentlich.

Kann ich die Zukunft ändern? Was ist wenn es "ihnen" missfällt? Werde ich dann auch beseitigt? Vom CIA? Oder von jemand anderem?

Schwer zu erklären was ich meine.

Ich glaub ich mach mir zu viele Gedanken, kann des sein? Können wir eigentlich irgendwas tun um sie aufzuhalten? Ich hoffe doch denn wenn dass was so passiert ihr Plan is dann iss es ein ausgesprochen schlechter Plan.

---
Genug davon, ich bin schon wahnsinnig genug. Und ich habe Angst. Die Angst nichts verändern zu können. Oder auch die Angst dass ich mit meinen Fragen Recht habe.



Besser ich geh jetzt schlafen bevor ich noch ganz durchdreh.
Haltet mich ruhig für verrückt..........
Ciao Leute!

1 Kommentar 25.10.07 23:20, kommentieren

Werbung